SPD Ortsverein Neuenstadt am Kocher

Interview: Aufnahme von Flüchtlingen: „Wir dürfen nicht mehr warten, bis die ganze EU ja sagt“

"Die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis (SPD) befindet sich derzeit auf der Insel Lesbos. Im Gespräch mit Schwäbische.de schildert sie ihre Eindrücke.

Frau Mattheis, wie haben Sie die derzeitige Situation der Flüchtlinge erlebt?

Ich habe bereits Gespräche mit Nicht-Regierungsorganisationen und..." 

Interview mit der Schwäbischen Zeitung zur Reise nach Athen und Lesbos am 22.-24.09.2020: Zur SCHWÄBISCHEN ZEITUNG

Hilde Mattheis und Karl-Heinz Brunner in der iTCM-Klinik Illertal

Zu einer grenzüberschreitenden Informationsveranstaltung mit anschließendem Meinungsaustausch trafen sich die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis und Karl-Heinz Brunner in der iTCM-Klinik Illertal in Illertissen. Hilde Mattheis, Vorsitzende der Arbeitsgruppe "Gesundheit" der SPD-Fraktion in Berlin, wurde begleitet von mehreren Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Dietenheim-Balzheim.

Sich bei Flüchtlingen nicht der Not verschließen

Die Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis (SPD) sprach in Wilhelmsdorf zur aktuellen Flüchtlingspolitik.

Lesen Sie den Veranstaltungsbericht auf der Seite des Südkuriers.

Hilde Mattheis spricht über Ärztemangel auf dem Land

"Wie lässt sich in Zukunft gute medizinische Versorgung und Pflege im ländlichen Raum sichern? Hilde Mattheis, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, diskutierte mit dem SPD-Ortsverein."

Lesen Sie den Artikel über die Veranstaltung mit Hilde Mattheis in Bisingen auf der Seite der SWP.

Hilde Mattheis: Erzbischof Romero ist für mich ein Vorbild

"Oscar Romero ist aufgrund seines Mutes und des Festhaltens an den eigenen Überzeugungen für mich ein Vorbild", schildert die Ulmer Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis (SPD) ihre Erlebnisse von einer Parlamentarierreise nach Mittelamerika.

Lesen Sie den kompletten Artikel auf der Seite der SWP.

Mattheis besucht Obermarchtal

Die Hoffnung für ein schnelles Gelingen ist gering, doch Bürgermeister Anton Buck hat in Obermarchtal beim Besuch von Hilde Mattheis für die Ortsumfahrung geworben. Sie ist seit Jahrzehnten im Gespräch.

Lesen Sie hier weiter.

Pille danach wird frei verkäuflich

Gesundheitsminister Gröhe (CDU) hebt die Rezeptpflicht für Pidana und Ellaone auf. Die SPD fordert eine Kostenerstattung durch die Kassen

Lesen Sie den Artikel auf der Seite der taz.