20.03.2019 in Pressemitteilungen von Andreas Stoch

3,8 Millionen Euro Städtebauförderung für Kreis Heidenheim

 
Auch die Sanierung der Güssenhalle in Hermaringen profitierte von der Städtebauförderung.

Der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete und Chef von Landtagsfraktion und Landespartei, Andreas Stoch, begrüßt, dass insgesamt 3,8 Millionen Euro aus dem diesjährigen Städtebauförderprogramm in seinen Wahlkreis fließen. Seit Antritt seines Landtagsmandats hat sich Andreas Stoch für die Weiterentwicklung der Städte und Gemeinden im Kreis Heidenheim stark gemacht.

18.03.2019 in Landespolitik von Andreas Stoch

Volksbegehren: SPD reicht Klage beim Verfassungsgerichtshof ein

 

Stoch: „Kretschmann hat den Geist unserer Landesverfassung verraten“

Die SPD reicht gegen die rechtliche Ablehnung des Volksbegehrens für gebührenfreie Kitas durch die Landesregierung am heutigen Montag Klage beim Verfassungsgerichtshof ein. „Wir haben sehr gute Argumente auf unserer Seite – nicht nur politisch, sondern auch juristisch“, erklärte der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch bei einer Pressekonferenz in Stuttgart. „Wir haben allen Grund zu Optimismus.“

10.03.2019 in Allgemein von Rainer Hinderer - Ihr Landtagsabgeordneter für Heilbronn, Flein, Leingarten, Nordheim und Talheim

Hinter den Kulissen der Handwerkskammer und des Bildungs- und Technologiezentrums

 

Am 15. Februar 2019 besuchte Rainer Hinderer gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern das Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) der Handwerkskammer Heilbronn-Franken - eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Hinter den Kulissen“, bei der Hinderer regelmäßig verschiedene Einrichtungen und Unternehmen in seinem Wahlkreis besucht.
 
Die Gäste wurden herzlich begrüßt von Ralf Schnörr, dem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Heilbronn-Franken und dem Leiter des BTZs Johannes Richter.  Im BTZ erfuhren die Anwesenden viel über die Aufgaben und die Struktur der Handwerkskammern in der Bundesrepublik Deutschland. Dabei konnte man einen guten Eindruck über die Wichtigkeit der Kammern für den Interessenausgleich im Handwerksgewerbe erlangen. Beeindruckt zeigten sich die Besucher von den hohen technischen Standards in den Werkstätten des BTZs, wo längst auch die Digitalisierung Einzug gehalten hat. In einer offenen Diskussion kamen auch Themen, wie der Umgang mit Geflüchteten im Handwerk und das Verhältnis der Kammern zu anderen politischen Akteuren zur Sprache.

 

06.03.2019 in Landespolitik von Andreas Stoch

Aschermittwoch: Landesregierung bei abgelehntem Volksbegehren „voll auf dem Holzweg“

 

Auf dem Politischen Aschermittwoch der SPD Baden-Württemberg hat Landeschef Andreas Stoch die Zurückweisung des Volksbegehrens für gebührenfreie Kitas durch die Regierung Kretschmann erneut scharf kritisiert. „Sollten wir je aufgrund der grün-schwarzen Landesregierung scheitern, dann wird die Landtagswahl 2021 zur Volksabstimmung über Gebührenfreiheit“, rief Stoch vor über 600 begeisterten Gästen in Ludwigsburg.

Hier geht es zur Bildergalerie

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

21.03.2019, 09:00 Uhr Fachforum Arbeit Baden-Württemberg 2030

21.03.2019, 14:30 Uhr 5. Ba-Wü Kämmerertag - Diskussion "Gebührenfreie Kitas" mit Kultusministerin Eisenmann

22.03.2019, 07:45 Uhr Podiumsdiskussion vor Kommunal- und EU-Wahlen

Alle Termine